Roland Meyer de Voltaire ist sozusagen ein „Freund der Familie“ und jemand, dem wir immer wieder in unserem Leben begegnen.
Damit es noch ein paar Begegnungen mehr gibt, gab es im August 2016 gleich zwei Konzerte von ihm hier mit seinem neuen Projekt „Schwarz“ aus Berlin.
Wir wünschen von Herzen alles Gute für dieses wunderbare Projekt!
Es war ein tolles Konzert, von dem wir hier gerne ein paar Eindrücke teilen: